Portugal, Schiefer-Dörfer

Die Schiefer-Dörfer bestehen aus 24 Dörfern, die in der Zentralregion von Portugal in einem Bereich der unermesslichen Schönheit und der endlosen Möglichkeiten der Angebote für Erholung ausgestreut werden. Die Häuser werden oben im Landschaft dunkel-farbigen Schiefer gemischt. Einige werden verlassen, sollten andere wie wieder hergestellt werden, wo Traditionen und Materialien gehalten wurden. Diese Gebäude sind rau aber gleichzeitig vor ihrer Architektureinfachheit schön, in der der Schiefer unveränderlich in den Wänden und in den Schieferdächern benutzt wird. Im Allgemeinen begleiten Gebäude die Steigung des Landes und als solches, haben Sie zwei Fußböden. Der Speicher, auf Erdgeschoss wurde für Tiere bedeutet und untergebracht oben zu den Inhabern. Die kleinen Türen und die kleinen Fenster, die in der Aufgabe wegen der begrenzten Größe dieser Öffnungen geholfen wurden, ließen Hitzeentweichen die Tiere schätzen. Wie Mann und Natur eine waren, können einige starke Wände innerhalb eines Felsens sich verstecken, der beträchtlich den verwendbaren Bereich verringert. Weil alle sie sehr nah zusammen aufgebaut werden, erdrosselten die Häuser die Straßen und bildeten sie so schmal, dass zugelassen nicht die Durchführung eines Ochsewagens. Außerdem wird es geschätzt, dass einige dieser Pfade no more als ein Messinstrument haben, das breit ist und alles erzwingen, auf ihre Rückseiten transportiert zu werden. Der Lehm, der als die Isolierung und die Steine diente, mit denen die Wände tun.

  • MR: NO
  • PR: NO
  • 0
  • 2243
  • 0

Lizenzfreie Stockfotos: Portugal, Schiefer-Dörfer

  • Exclusive image
ID 19660748 © | Dreamstime.com

We accept all major credit cards from United States.

mehr aehnliche Stockbilder `Portugal, Schiefer-Dörfer`

More images

Weitere Stockfotos von Anacoimbra Portfolio

More images